Mitmachen
Artikel

CKW-Verwaltungsrat: Regierung hat sich für die Kantonsbürger einzusetzen

Ab Januar 2013 will der Luzerner Regierungsrat wieder Einsitz im Verwaltungsrat der CKW nehmen. Aus Sicht der SVP ist das Verwaltungsratsmandat an einige zentrale Kriterien gebunden. Es ist die Aufgabe der Kantonsregierung, sich im Rahmen dieses Mandats ausschliesslich und mit Vehemenz für die Interessen der Luzernerinnen und Luzerner sowie unserer KMU und stromintensiven Industriebetriebe einzusetzen.

Die bemerkenswert hohe Zustimmung des Souveräns zur Volksinitiative „Für tiefere Strompreise und sichere Arbeitsplätze“ (47% Ja-Stimmen) ist für den Regierungsrat eine klare Verpflichtung, für eine Senkung der noch immer viel zu hohen Strompreise im Kanton Luzern einzustehen. Die Kosten für die Stromversorgung dürfen für unseren Kanton Luzern nicht länger einen Standortnachteil darstellen. Da die Strompolitik nebst den Konsumentinnen und Konsumenten vor allem für die Luzerner Wirtschaft von elementarer Bedeutung ist, hat statt des Finanzdirektors der Vorsteher für Bau, Umwelt und Wirtschaft Einsitz im CKW-Verwaltungsrat zu nehmen.

SVP Kanton Luzern

Artikel teilen
Kategorien
#svp kanton luzern
weiterlesen
Website SVP Schweiz
Kontakt

SVP Kanton Luzern
Sekretariat
6000 Luzern

Tel. 041 / 250 67 67

E-Mail sekretariat@svplu.ch

Spenden: PC-Konto: 60-29956-1

Social Media

Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen


Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden