Mitmachen
Artikel

Wie ernst ist es der CVP ?

Littau, 31. Oktober  2010

LESERBRIEF

 Wie ernst ist es der CVP ?

Wer heute die Zeitung SONNTAG in Zusammenhang mit der „Kreuz-Diskussion“ liest stellt unweigerlich fest, dass die CVP plötzlich eine Wende um 180 Grad macht. Sie will plötzlich für Themen kämpfen, für die bisher die SVP allein gekämpft hat. Nämlich die Erhaltung von Schweizer Werten und für einen Staat mit christlich/abendländischen Wurzeln. Dass dies so in der Bundes-verfassung festgeschrieben werden soll ist sehr zu begrüssen. Es ist aber zu hoffen, dass die CVP diesen Entscheid nicht nur im Hinblick auf das Wahljahr 2011 getroffen hat. Noch vor wenigen Jahren hat nämlich diese Partei ganz anders getickt. Intern gab es nämlich Auseinandersetzungen. Es schien als habe der linkslastige CSP Flügel die Oberhand bekommen. Sogar das C in der Partei-Bezeichnung wurde in den eigenen Reihen in Frage gestellt. Hat nun die Partei nach den jüngsten Wahlschlappen bemerkt, dass die Bezeichnung „Volkspartei“ in Frage gestellt werden könnte. Es bleibt also zu hoffen, dass es der CVP ernst ist mit dem eingeleiteten Kurswechsel und vor allem, dass er über das Wahljahr hinaus Bestand haben wird.

Oscar Blaser Littau

Artikel teilen
Kategorien
#leserbriefe
weiterlesen
Kontakt

SVP Kanton Luzern
Sekretariat
6000 Luzern

Tel. 041 / 250 67 67

E-Mail sekretariat@svplu.ch

Spenden: PC-Konto: 60-29956-1

Social Media

Besuchen Sie uns bei:

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden