Mitmachen
Artikel

Anfrage: Gestaltung mit Werbung des Kreiselinnenraums

Gemäss Merkblatt, Ausgabe 2008 vom Bau- Umwelt und Wirtschaftsdepartement, wird ausdrücklich auf die Gestaltung der Innenfläche eines Kreisels verwiesen. Darin enthalten ist, unter anderem auch, dass Werbungen, welche auf Firmen oder Produkte verweisen, verboten sind.

Fragen:

  • Wann und von wem werden diese Vorgaben betreff Werbung geprüft?
  • Werden diese Überprüfungen vor Ort getätigt?
  • Wie wird sichergestellt, dass diese Vorgaben eingehalten werden?
  • Wie oft werden solche Flächen als Werbung für Firmen, Produkte oder Anlässe missbraucht?  (Die letzten 5 Jahre im Kanton Luzern)
  •  Was für Massnamen werden getroffen, wenn solche Innenkreiselflächen zu Werbezwecken verwendet werden und wie strickte wird das Gesetz angewendet?
  • Wie werden Widerhandlungen gegen das Werbeverbot geahndet? (Verzeigung, Busse etc.?)
  • Wem werden die allfälligen, anfallenden Kosten verrechnet? (Räumung, Mahnung etc.)

 

Mehlsecken, 20. Januar 2014

Robi Arnold, Kantonsrat SVP

Weitere Unterschriften folgen

Artikel teilen
Kategorien
#kantonsrat
weiterlesen
Kontakt

SVP Kanton Luzern
Sekretariat
6000 Luzern

Tel. 041 / 250 67 67

E-Mail sekretariat@svplu.ch

Spenden: PC-Konto: 60-29956-1

Social Media

Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden