Mitmachen
Leserbriefe

finanzielle Schieflage

Sichern wir die Zukunft der AHV – 2x Ja zur AHV 21

Unsere AHV befindet sich in finanzieller Schieflage. Unternehmen wir nichts, wird die AHV gemäss Zahlen des Bundes bereits im Jah 2025 ein Defizit 172 Millionen Franken schreiben. Im Jahr 2030 dann bereits ein Defizit von 3 Milliarden Franken. Um dies zu verhindern und unsere AHV fit für die Zukunft zu machen, braucht es deshalb die AHV 21-Reform.

Die Reform bringt der AHV dringend nötige Zusatzeinnahmen und sorgt dafür, dass in der Schweiz auch in Zukunft alle von einer sicheren ersten Säule profitieren können. Deshalb stimme ich am 25. September 2022 zwei Mal Ja zur AHV 21.

Willi Knecht

Kantonsrat SVP 

Artikel teilen
Kategorien
weiterlesen
Kontakt

SVP Kanton Luzern
Sekretariat
6000 Luzern

Tel. 041 / 250 67 67

E-Mail sekretariat@svplu.ch

Spenden: PC-Konto: 60-29956-1

Social Media

Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden