Mitmachen
Artikel

Ortspartei Sempach feierlich im Kreise der SVP aufgenommen

Am Montag, 4. November 2013, fand in würdigem Rahmen die öffentliche Gründungsfeier der Anfang September gegründeten SVP-Ortspartei Sempach statt. Vor über 60 Gästen im schön gefüllten Saal des Rest. Ochsen, sprach Nationalrat Toni Brunner, Präsident der SVP Schweiz, zu aktuellen Themen aus Bundesbern. Speziell warb er für ein Ja zur Familieninitiative, welche Familien, die ihre Kinder nicht fremd betreuen lassen, steuerlich entlasten will. Der neuen Ortspartei Sempach wünschte Toni Brunner viel Erfolg, Kraft und den Mut, gegen den Strom zu schwimmen und auch mal unbequeme Themen zu thematisieren.

 

SVP-Präsident Toni Brunner in Sempach

Zum Präsidenten der SVP-Ortspartei Sempach wurde Markus Greter gewählt. Er stellte seine Vorstandskollegen und seine Person vor und erklärte seine Ziele mit der SVP. Als Alternative zu den alt eingesessenen Ortsparteien der CVP und FDP, die sich über Jahrzehnte die Pöstchen und Ämter untereinander aufgeteilt haben, möchte die SVP aktiv Verantwortung übernehmen, die Stadtpolitik konstruktiv mitgestalten und einen massgeblichen Beitrag an die Meinungsbildung der Bürgerinnen und Bürger leisten. Der neu gewählte Vorstand ist motiviert und bereit, frischen Wind ins Sempacher Städtli zu bringen und aktiv am politischen Leben teilzuhaben.

Die besten Grüsse der Kantonalpartei überbrachte Vizepräsident Urs Liechti, für den die Verankerung der SVP im geschichtsträchtigen Sempach ein besonderes Highlight darstellt. Im Beisein diverser amtierender und ehemaliger Mandatsträger, sowie etlichen Gästen aus Sempach und von befreundeten SVP-Ortsparteien, dankte Kantonsrätin Angela Lüthold, Präsidentin der SVP Amt Sursee, dem Vorstand für seine Bereitschaft, sich für die Allgemeinheit zu engagieren. Folgende Personen bilden den Vorstand der SVP-Ortspartei Sempach:

Präsident:
Markus Greter

Vizepräsidentin und Aktuarin:
Janine Kohler

Kassier:
Hans Stampfli

 

Von links nach rechts: Hans Stampfli, Toni Brunner, Janine Kohler, Markus Greter

Mit der Gründung der Ortspartei Sempach verfügt die SVP im Kanton Luzern bei 83 Gemeinden (Stand: 6. November 2013) nun über 62 eigenständige Ortsparteien. Sie ist damit ihrem Ziel, bis zu den Nationalratswahlen 2015 in jeder Luzerner Gemeinde mit einer Ortspartei vertreten zu sein, ein entscheidendes Stück näher gekommen. Nach der Ortsparteigründung in Sempach verfügt die SVP im Wahlkreis Sursee bis auf Knutwil nun in jeder Gemeinde über eine Ortspartei.

SVP Kanton Luzern

Artikel teilen
Kategorien
#svp kanton luzern
weiterlesen
Kontakt

SVP Kanton Luzern
Sekretariat
6000 Luzern

Tel. 041 / 250 67 67

E-Mail sekretariat@svplu.ch

Spenden: PC-Konto: 60-29956-1

Social Media

Besuchen Sie uns bei:

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden