Mitmachen
Artikel

Rücktritt von Rolf Hermetschweiler als Kantonsrat

Medienmitteilung zum Wechsel im Kantonsrat und Grossen Stadtrat

Nach langjähriger politischer Tätigkeit hat der verdiente Luzerner SVP-Kantonsrat Rolf Hermetschweiler (64 Jahre) per 10. Dezember 2013 seinen Rücktritt eingereicht. Für ihn sei es an der Zeit, einem jüngeren Nachfolger Platz zu machen. Auf Hermetschweiler folgt der heutige Luzerner Grossstadtrat Pirmin Müller (35), der gleichzeitig sein Mandat im Grossen Stadtrat abgeben wird. Für Müller rückt wiederum der 34-jährige Adrian Wassmer nach, der in der städtischen Bildungskommission Einsitz nehmen wird.

Nach 10 erfolgreichen Jahren im Kantonsrat tritt Rolf Hermetschweiler zurück. Neben einem gesunden Finanzhaushalt setzte sich der Unternehmer mit der ausgeprägten sozialen Ader speziell für Gesundheits- und Sozialthemen ein und war Mitglied der Aufsichts- und Kontrollkommission des Kantonsrats. Zuvor war er bereits 6 Jahre im Grossbürgerrat und 3 Jahre im Grossen Stadtrat politisch engagiert. Zudem war er Mitglied der Parteileitung der SVP Stadt Luzern. Die SVP dankt Rolf Hermetschweiler für die vielen engagierten Jahre und die geleistete Arbeit in Partei und Räten herzlich und wünscht ihm und seiner Familie für die Zukunft nur das Beste.

Auf der SVP-Kantonsratsliste wäre Urs Zimmermann, der vor einem Jahr in den Grossen Stadtrat gewählt wurde, der erste Ersatzkandidat gewesen. Aus beruflichen Gründen kann dieser sein politisches Engagement zurzeit nicht erweitern, weshalb er auf das Kantonsratsmandat in dieser Legislatur verzichtet. Lisa Zanolla, die als nächste auf der Liste folgt, hat ihr Amt als Grossstadträtin und Präsidentin der Bildungskommission (Biko) ebenfalls vor einem Jahr angetreten. Nach der zeitaufwändigen Einarbeitung in das Biko-Präsidium möchte sie die laufende Grossstadtrats-Legislatur ebenfalls beenden. Für Urs Wollenmann waren persönliche und berufliche Gründe ausschlaggebend, auf das Kantonsratsmandat zu diesem Zeitpunkt zu verzichten.

Nachrücken wird deshalb der aktuelle Grossstadtrat Pirmin Müller. Von 2009 bis 2012 präsidierte er die SVP Stadt Luzern und wurde vor einem Jahr in den Grossen Stadtrat gewählt, wo er Mitglied der Bildungskommission ist. Sein Arbeitgeber ermöglicht es ihm, sein Engagement ein wenig auszuweiten und das Kantonsratsmandat zu übernehmen. Sein Amt als Grossstadtrat wird er aber niederlegen. Müllers Nachfolger im Grossen Stadtrat wird Adrian Wassmer. Er arbeitet aktuell als Bauführer. Von 2007 bis 2011 war er Vorstandsmitglied der SVP Stadt Luzern und amtete zuvor als Vorstandsmitglied der Jungen SVP Kanton Luzern. Er wird auch den Kommissionssitz in der Bildungskommission übernehmen.

SVP Kanton Luzern

Artikel teilen
Kategorien
#kantonsrat
weiterlesen
Website SVP Schweiz
Kontakt

SVP Kanton Luzern
Sekretariat
6000 Luzern

Tel. 041 / 250 67 67

E-Mail sekretariat@svplu.ch

Spenden: PC-Konto: 60-29956-1

Social Media

Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen


Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden