Mitmachen
Artikel

Was ist von Umfragen zu halten?

Ein Beitrag der Online-Zeitung Info8.ch.

 

Die Neue Luzerner Zeitung gab im Vorfeld der Luzerner Gesamterneuerungswahlen vom 10. April 2011 zwei repräsentative Umfragen bei der Firma Demoscope mit Sitz in Adligenswil in Auftrag. Wie ernst sind die Resultate zu nehmen? Wie glaubwürdig arbeitet diese Firma? Aussagen ehemaliger Mitarbeiterinnen im „K-Tipp“ aus dem Jahr 2008 werfen ein schiefes Licht auf das Institut. Die Umfragen sind mit grösster Vorsicht zu geniessen.

Laut der jüngsten Demoscope-Umfrage vom 21. März 2011 soll die SVP im Vergleich zum Januar 2,4 % Wählerstimmen verloren haben. SP und Grüne dagegen legten um 1 % zu. Die CVP kletterte um 1,1 Prozentpunkte, liegt mit 32,1 % Wähleranteil aber trotzdem mehr als 5 % unter dem Wert von 2007. Auch die FDP ist angeblich weiter auf dem Sinkflug und verharrt bei 20,6 %.

Wie nahe die gedeuteten Resultate bei der Wahrheit liegen, ist schwer zu deuten. Die Fehlerquote liegt gemäss Demoscope bei plus oder minus 3,1 %. Ein solcher Wert hilft gerade bei der Einschätzung einer Partei wie den Grünliberalen mit 3,4 % Wähleranteil nicht sonderlich weiter.

Das Marktforschungsinstitut Demoscope (Verwaltungsratspräsident ist mit Dr. Erwin Steiger ein Ex-FDP-Politiker und Ex-Gemeindepräsident von Littau), stand schon häufiger im Fadenkreuz von Kritikern. Im „K-Tipp“ vom 7. Mai 2008 packten drei ehemalige Mitarbeiterinnen aus und prangerten die unzulässigen Arbeitsbedingungen an. Oftmals hätten sie Umfragen fälschen und Überstunden leisten müssen.

Hier geht’s zum Artikel im „K-Tipp“: Demoscope-Mitarbeiterin: „Ich habe fast täglich Interviews fälschen müssen.“

Hier die Stellungnahme des Verbands Schweizer Markt- und Sozialforscher (vsms): „Der VSMS zur Schliessung eines Telefonlabors in Winterthur.“

Artikel teilen
Kategorien
#svp kanton luzern
weiterlesen
Kontakt

SVP Kanton Luzern
Sekretariat
6000 Luzern

Tel. 041 / 250 67 67

E-Mail sekretariat@svplu.ch

Spenden: PC-Konto: 60-29956-1

Social Media

Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden