Mitmachen
Medienmitteilung

Digitale Parolenfassung für die Abstimmung am 29. November 2020

Da auch die geplante Delegiertenversammlung der SVP Kanton Luzern den Corona-Massnahmen zum Opfer fiel,,………………..

Da auch die geplante Delegiertenversammlung der SVP Kanton Luzern den Corona-Massnahmen zum Opfer fiel, wurde die Parolenfassung für die Abstimmung vom 29. November 2020 auf digitalem Weg erfasst.

Die Delegierten sprachen folgende Parolenfassung aus:

  • Wollen Sie die «Verfassungsinitiative Luzerner Kulturlandschaft» annehmen?  95.3 % NEIN
  • Wollen Sie die «Gesetzesinitiative Luzerner Kulturlandschaft» annehmen? 95.3 % NEIN
  • Wollen Sie die Änderung des Planungs- und Baugesetzes vom 02. Dezember 2019 als Gegenentwurf zur Gesetzesinitiative annehmen? 79.1 % NEIN
  • Stichfrage: Soll die Gesetzesinitiative oder der Gegenentwurf in Kraft treten? 91.9% Gegenentwurf

  • Wollen sie die Volksinitiative «Für verantwortungsvolle Unternehmen – zum Schutz von Mensch und Umwelt» annehmen? 94.2 % NEIN
  • Wollen sie die Volksinitiative «Für ein Verbot der Finanzierung von Kriegsmaterialproduzenten» annehmen? 95.3 % NEIN

→zum Parolenspiegel

SVP Kanton Luzern
Sekretariat
Remo Schranz

Für Rückfragen: 079 865 11 22 / sekretariat@svplu.ch

Artikel teilen
Kategorien
#allgemein #medienmitteilungen
weiterlesen
Kontakt

SVP Kanton Luzern
Sekretariat
6000 Luzern

Tel. 041 / 250 67 67

E-Mail sekretariat@svplu.ch

Spenden: PC-Konto: 60-29956-1

Social Media

Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden